Laden...

Testanalyst (m/w/d)für Systemtests an mechatronischen Systemen

Verändern Sie mit uns nachhaltig die Art und Weise, wie Menschen Wasser trinken

Die BRITA Gruppe ist einer der weltweit führenden Experten für optimiertes und individualisiertes Trinkwasser. Als Hidden Champion hat BRITA eine Marktnische erkannt und erfolgreich ausgebaut. Nachhaltigkeit, im Englischen „Sustainability“, ist uns als verantwortungsvolles Familienunternehmen besonders wichtig und leitet uns in all unseren Entscheidungen. Wir sind überzeugt, dass es Hand in Hand gehen kann, ein erfolgreiches Unternehmen zu sein und einen Beitrag zur Rettung unseres Planeten zu leisten. „Shaping Sustainable Solutions“, also „nachhaltige Lösungen zu entwickeln“, ist deshalb auch der zentrale Baustein unserer Unternehmensstrategie. Wir haben eine exzellente Ausgangsposition und ein super Team, um das zu schaffen. Mehr als 2.200 Mitarbeitende rund um den Globus sind unser wichtigstes Kapital – mit viel Neugier, Begeisterung, Erfindergeist und Energie entwickeln sie bestehende Produkte weiter und feilen an innovativen Lösungen für das zukünftige Portfolio. Ihr Motor ist unsere Vision: „Wir werden die Art und Weise, wie Menschen Wasser trinken, nachhaltig verändern.“

 

 

Wie Sie sich einbringen können
Zusammen mit Ihren Teamkollegen*Innen R&D Shared Services - Produktprüfung & Messraum gehören Sie zum Bereich R&D der BRITA Gruppe. Sie arbeiten eng mit den Kollegen*Innen der Produktentwicklung, Qualitätswesen und externen Dienstleistern sowie Instituten zusammen. In unserem modernen Technikum führen Sie selbst Prüfungen durch, beauftragen Prüfungen und steuern die Dienstleister. Darüber hinaus entwickeln Sie Prüfmethoden und übernehmen die Verantwortung bei der Durchführung von u.a. Defectanalysen. Außerdem gehört die Methodenentwicklung zwecks Automatisierung o.ä. ebenso zu Ihrem interessanten Aufgabengebiet.

 

Zu Ihren Aufgaben gehören im Wesentlichen

  • Sie analysieren die Testbasis und definieren Testziele für digitale Produktenwicklungsprojekte im Filterbereich von Hardware bis zur Applikations- und Cloudanbindung.
  • Sie erarbeiten Teststrategien und Test- / Verifikationspläne für Neuentwicklungen von Integrations- und Systemtests auf Basis von Produktanforderungen.
  • Sie koordinieren und führen die Tests durch und wirken bei der Weiterentwicklung von HIL-Testautomatisierung und -reporting mit.
  • Sie sind Ansprechpartner für Fachabteilungen, Prozesspartner und Lieferanten.
  • Testergebnisse werten Sie aus, dokumentieren und präsentieren diese. 
  • Sie arbeiten in cross-funktionalen Teams zur Vorbereitung und Durchführung fachlicher Tests mit.

 

Beste Voraussetzungen für Ihren Einstieg

  • Sie haben ein abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik, (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie bringen mehrjährige fundierte Erfahrungen im Bereich der Verifikation und Validierung von Systemen im Entwicklungsumfeld komplexer digitaler Projekte, idealerweise im Bereich elektronischer oder mechatronischer Systeme mit.
  • Sie bringen Erfahrung in der Ableitung und Erstellung von Testfällen (Zertifizierung nach ISTQB o.ä. von Vorteil) sowie im Test Engineering mit.
  • Sie können sicher mit moderner Messtechnik umgehen und bringen Erfahrung in der Erfassung und Verwaltung von Produktanforderungen und User Stories mit.
  • Sie verfügen über Kenntnisse in gängigen Anforderungs- und Entwicklungstools (z.B. Jira/Confluence, Doors o.ä.).
  • Sie haben Erfahrung in den Prozessen und Tools im Umgang mit Testfällen, Defect Tracking.
  • Programmierkenntnisse in einer der gängigen Programmiersprachen wie z.B. Python oder C zwecks Automatisierung und Kenntnisse in LabVIEW sind von Vorteil.
  • Sie haben Spaß und Freude an der Kommunikation und dem fachlichen Austausch und sind es gewohnt sich in einem internationalen Umfeld zu bewegen. Dafür bringen Sie gute deutsche und englische Sprachkenntnisse mit.
  • Darüber hinaus denken und handeln Sie unternehmerisch und verfügen im hohen Maße über ein analytisches Denkvermögen.

 

 

 

Das bieten wir Ihnen

Wertschätzung und Anerkennung für den engagierten Einsatz unserer Mitarbeitenden sind für uns wichtige Faktoren einer erfolgreichen Zusammenarbeit. Wir möchten, dass Sie mit Freude Ihren Aufgaben bei BRITA nachkommen und gerne Teil des BRITA Teams sind. Damit uns dies gelingt, bieten wir Ihnen unter anderem:

  • Eine offene und dynamische Unternehmenskultur gepaart mit der Möglichkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Ein herausforderndes und internationales Arbeitsumfeld mit spannenden Aufgaben in einer Branche der Zukunft
  • Vielseitige Entwicklungsperspektiven mit Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Führungskräfteschulungen bis hin zu Coaching-Programmen
  • Vergütung je nach Qualifikation und Berufserfahrung
  • Leistungen der betrieblichen Altersversorgung sowie Zuschüsse zur Finanzierung von zusätzlicher Altersversorgung
  • Langzeitkonten, mit dem Ziel, sich freie Zeit anzusparen z.B. für Sabbaticals, Altersteilzeit
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und Home-Office Regelung
  • Subventionierte Kantine sowie kostenlose Heiß- und Kaltgetränke
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und ein Job-Rad Programm
  • Parkplatz und E-Auto-Ladestationen kostenlos

 

 

Kein Sprung ins kalte Wasser – sondern ein Schritt in die Zukunft.

Yvonne Kronenberger freut sich über Ihre Bewerbung über unser Karriereportal!