Laden...
 

Business Analyst / Requirements Engineer Service Management Software (m/w/d) - technische Produkte

Verändern Sie mit uns nachhaltig die Art und Weise, wie Menschen Wasser trinken

Die BRITA Gruppe ist einer der weltweit führenden Experten für optimiertes und individualisiertes Trinkwasser. Als Hidden Champion hat BRITA eine Marktnische erkannt und erfolgreich ausgebaut. Nachhaltigkeit, im Englischen „Sustainability“, ist uns als verantwortungsvolles Familienunternehmen besonders wichtig und leitet uns in all unseren Entscheidungen. Wir sind überzeugt, dass es Hand in Hand gehen kann, ein erfolgreiches Unternehmen zu sein und einen Beitrag zur Rettung unseres Planeten zu leisten. „Shaping Sustainable Solutions“, also „nachhaltige Lösungen zu entwickeln“, ist deshalb auch der zentrale Baustein unserer Unternehmensstrategie. Wir haben eine exzellente Ausgangsposition und ein super Team, um das zu schaffen. Mehr als 2.200 Mitarbeitende rund um den Globus sind unser wichtigstes Kapital – mit viel Neugier, Begeisterung, Erfindergeist und Energie entwickeln sie bestehende Produkte weiter und feilen an innovativen Lösungen für das zukünftige Portfolio. Ihr Motor ist unsere Vision: „Wir werden die Art und Weise, wie Menschen Wasser trinken, nachhaltig verändern.“

 

 

Wie Sie sich bei uns einbringen können

In unserem Strategischen Business Segment (SBS) Dispenser (leitungsgebundene Wasserspender), stellen wir die Weichen für unser Dispenser Serviceangebot. Unser Team beschäftigt sich mit der Optimierung aller Services, angefangen von der Entwicklung und Implementierung einer durchgängigen Servicestrategie über die Serviceplanung bis hin zur Steuerung und Reporting der Services.

 

Das Team des Bereichs ‘Service Solutions’ leitet und betreut Projekte im Dispenser Service. Der Schwerpunkt für die nächsten Jahre liegt dabei im Vorantreiben des internationalen Rollouts des Service Management Tools (SMT) und in der Weiterentwicklung der Funktionalitäten.

 

In Ihrer Rolle haben Sie ein exzellentes Verständnis für die Anforderungen der User an das SMT, nehmen die Bedarfe der lokalen Gesellschaften auf, gleichen diese mit dem globalen Template ab, Evaluieren zusammen mit der Programmleitung notwendige Anpassungen und Übersetzen zusammen mit den IT Kollegen die Anforderungen in Systemkonfiguration. Darüber hinaus agieren Sie in der fachlichen Projektleiterrolle im engen Schulterschluss mit der IT Projektleitung und sorgen als Doppelspitze für die erfolgreiche Umsetzung der Rollout Route Map. Damit tragen Sie maßgeblich zur Umsetzung der Dispenser Service Strategie bei.

 

Ihre Aufgaben lassen sich wie folgt spezifizieren:

  • Entsprechen des Rollout Plans konzipieren und führen Sie Kick-off und Fit-Gap Workshops durch, mit dem Ziel das globale Template des SMT mit den Anforderungen der jeweiligen lokalen Gesellschaft abzugleichen.
  • Zusammen mit der IT Projektleitung stellen Sie den erfolgreichen Projektablauf (in scope, in time, in budget) sicher, sind im engen Austausch mit den lokalen Projektmitgliedern und berichten den Projektfortschritt in regelmäßigen SteerCo Meetings.
  • Sie kommunizieren im Team, mit sämtlichen Schnittstellen und Stakeholdern intern und extern, steuern externe Dienstleister und fungieren insgesamt als fachliche Schnittstelle für das SMT zwischen dem Headquarter und den Landesgesellschaften sowie bereichsübergreifend innerhalb des Headquarters.
  • In Bezug auf die Anforderungen erarbeiten Sie fachliche Lösungen und stellen deren Umsetzung in unserem Service Tool unter Berücksichtigung der Prozessstandards und des Gruppen-Templateansatz sicher.
  • Darüber hinaus unterstützen sie aktiv den Director Service Solutions hinsichtlich der operativen und strategischen Weiterentwicklung des Bereichs

 

 

Beste Voraussetzungen für Ihren Einstieg

  • Abgeschlossenes technisches Studium oder abgeschlossene Ausbildung im technischen Umfeld gepaart mit langjähriger Erfahrung im Anforderungsmanagement bzw. Requirements Engineering, idealer Weise im Umfeld von Service Management Lösungen für technische Produkte
  • Ausgewiesene Projektmanagementerfahrung, verbunden mit Business Verständnis und idealer Weise fundiertes Service- und Prozesswissen im Umfeld des technischen Außendiensts
  • Ausgesprochene Netzwerker-Mentalität, integrierend, kooperativ und konfliktfähig im interkulturellen und interdisziplinären Handlungsbereich
  • Strukturierte, pragmatische Arbeitsweise gepaart mit der nötigen Entscheidungskraft und überzeugenden kommunikativen Fähigkeiten
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt
  • Spaß an internationalen Dienstreisen bis zu 50% der Arbeitszeit

 

 

Das bieten wir Ihnen

Wertschätzung und Anerkennung für den engagierten Einsatz unserer Mitarbeitenden sind für uns wichtige Faktoren einer erfolgreichen Zusammenarbeit. Wir möchten, dass Sie mit Freude Ihren Aufgaben bei BRITA nachkommen und gerne Teil des BRITA Teams sind. Damit uns dies gelingt, bieten wir Ihnen unter anderem:

  • Eine offene und dynamische Unternehmenskultur gepaart mit der Möglichkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Ein herausforderndes und internationales Arbeitsumfeld mit spannenden Aufgaben in einer Branche der Zukunft
  • Vielseitige Entwicklungsperspektiven mit Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Führungskräfteschulungen bis hin zu Coaching-Programmen
  • Ein attraktives Vergütungspaket, das sich an Funktion und Marktgegebenheiten orientiert
  • Die Wahl zwischen einem monatlichen Pkw-Ausgleich oder einem Dienstwagen
  • Leistungen der betrieblichen Altersversorgung sowie Zuschüsse zur Finanzierung von zusätzlicher Altersversorgung
  • Langzeitkonten, mit dem Ziel, sich freie Zeit anzusparen z.B. für Sabbaticals, Altersteilzeit
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und Home-Office Regelung
  • Subventionierte Kantine sowie kostenlose Heiß- und Kaltgetränke
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und ein Job-Rad Programm
  • Parkplatz und E-Auto-Ladestationen kostenlos

 

 

Kein Sprung ins kalte Wasser – sondern ein Schritt in die Zukunft.

Petra Maaz freut sich über Ihre Bewerbung über unser Karriereportal!