Laden...
Diese Stelle teilen

Information Security Officer (m/w/d)

Verändern Sie mit uns nachhaltig die Art und Weise, wie Menschen Wasser trinken

Die BRITA Gruppe ist einer der weltweit führenden Experten für optimiertes und individualisiertes Trinkwasser. Als Hidden Champion hat BRITA eine Marktnische erkannt und erfolgreich ausgebaut. Nachhaltigkeit, im Englischen „Sustainability“, ist uns als verantwortungsvolles Familienunternehmen besonders wichtig und leitet uns in all unseren Entscheidungen. Wir sind überzeugt, dass es Hand in Hand gehen kann, ein erfolgreiches Unternehmen zu sein und einen Beitrag zur Rettung unseres Planeten zu leisten. „Shaping Sustainable Solutions“, also „nachhaltige Lösungen zu entwickeln“, ist deshalb auch der zentrale Baustein unserer Unternehmensstrategie. Wir haben eine exzellente Ausgangsposition und ein super Team, um das zu schaffen. Mehr als 2.000 Mitarbeitende rund um den Globus sind unser wichtigstes Kapital – mit viel Neugier, Begeisterung, Erfindergeist und Energie entwickeln sie bestehende Produkte weiter und feilen an innovativen Lösungen für das zukünftige Portfolio. Ihr Motor ist unsere Vision: „Wir werden die Art und Weise, wie Menschen Wasser trinken, nachhaltig verändern.“

 

 

Wie Sie sich bei uns einbringen können

Digitale Produkte, Mobile Devices, Intranet, Business Applikationen oder die IT Infrastruktur – Systeme und Dienstleistungen, auf deren reibungslose Funktion alle unsere BRITA Mitarbeiter und Kunden täglich vertrauen. Dabei stellen wir diese nicht nur weltweit bereit – sondern tragen auch für die Sicherheit unserer Systeme sowie unserer Unternehmens-, Mitarbeiter- und Kundendaten Sorge.

 

In Ihrer Funktion als Information Security Officer (m/w/d) sind Sie für die gruppenweite IT-Sicherheit verantwortlich. Sie nehmen eine übergreifende Position ein, in der Sie in enger Zusammenarbeit mit anderen Stakeholdern, die IT Sicherheitsmaßnahmen koordinieren, Risikoeinschätzungen durchführen und fachliche Konzepte entwickeln. Dabei treiben Sie in dieser zentrale Rolle auch den Auf- und Ausbau einer zukunftssicheren Strategie für die Informationssicherheit voran und begleiten weltweit die Implementierung in den entsprechenden Bereichen.

 

Im Spezifischen bedeutet dies: 

  • Sie ermitteln und bewerten Schwachstellen, Bedrohungen und Maßnahmen zur IT-Sicherheit und leiten darauf basierend Handlungsempfehlungen ab
  • Sie führen IT-Projekte im Security-Umfeld durch,  sind für die Überwachung von Projektkosten, -zeit und -qualität verantwortlich und steuern dabei auch externe Dienstleister 
  • In  Abstimmung mit dem Group Director IT, an den Sie berichten, treiben Sie die strategische Weiterentwicklung der IT Sicherheit international gemäß der Standards und Richtlinien voran
  • In Ihrer Funktion agieren Sie im engen Austausch mit den Bereichen Datenschutz, Compliance, Legal und Risk Management
  • Für die Planung und Durchführung von Awareness- und Schulungsmaßnahmen sowie die Beratung von Entscheidungsträgern im Bereich Informationssicherheit sind Sie eigenständig verantwortlich

 

Beste Voraussetzungen für Ihren Einstieg 

  • Abgeschlossene Hochschulausbildung im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation
  • Strategisch denkende Persönlichkeit mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich IT-Security (oder IT-Randgebieten)
  • Gute Kenntnisse in den gängigen Standards und Rahmenwerken aus der Informationssicherheit (z.B.: ISO 2700x, BSI Grundschutz) sowie in diversen Netzwerk- und Securitytechnologien und auch in  Betriebssystem- und Applikationssicherheit
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und sehr gutes Koordinationsvermögen
  • Ausgeprägte Konflikt- und Durchsetzungsfähigkeit sowie Zielstrebigkeit und Flexibilität
  • Gewissenhafte und eigenverantwortliche Arbeitsweise gepaart mit starker Teamfähigkeit
  • Kommunikationstalent in deutscher und englischer Sprache – auch mit Führungskräften auf höchster Ebene im interkulturellen Kontext

 

 

 

Das bieten wir Ihnen

Wertschätzung und Anerkennung für den engagierten Einsatz unserer Mitarbeitenden sind für uns wichtige Faktoren einer erfolgreichen Zusammenarbeit. Wir möchten, dass Sie mit Freude Ihren Aufgaben bei BRITA nachkommen und gerne Teil des BRITA Teams sind. Damit uns dies gelingt, bieten wir Ihnen unter anderem:

  • Eine offene und dynamische Unternehmenskultur gepaart mit der Möglichkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Ein herausforderndes und internationales Arbeitsumfeld mit spannenden Aufgaben in einer Branche der Zukunft
  • Vielseitige Entwicklungsperspektiven mit Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Führungskräfteschulungen bis hin zu Coaching-Programmen
  • Ein attraktives Vergütungspaket, das sich an Funktion und Marktgegebenheiten orientiert
  • Die Wahl zwischen einem monatlichen Pkw-Ausgleich oder einem Dienstwagen
  • Leistungen der betrieblichen Altersversorgung sowie Zuschüsse zur Finanzierung von zusätzlicher Altersversorgung
  • Langzeitkonten, mit dem Ziel, sich freie Zeit anzusparen z.B. für Sabbaticals, Altersteilzeit
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und Home-Office Regelung
  • Subventionierte Kantine sowie kostenlose Heiß- und Kaltgetränke
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und ein Job-Rad Programm
  • Parkplatz und E-Auto-Ladestationen kostenlos

 

 

Kein Sprung ins kalte Wasser – sondern ein Schritt in die Zukunft.

Yvonne Etscheid freut sich über Ihre Bewerbung über unser Karriereportal!