Laden...
Diese Stelle teilen

Werkstudent IT Prozesse im HR-Umfeld (m/w/d)

Verändern Sie mit uns nachhaltig die Art und Weise, wie Menschen Wasser trinken

Die BRITA Gruppe ist einer der weltweit führenden Experten für optimiertes und individualisiertes Trinkwasser. Als Hidden Champion hat BRITA eine Marktnische erkannt und erfolgreich ausgebaut. Nachhaltigkeit, im Englischen „Sustainability“, ist uns als verantwortungsvolles Familienunternehmen besonders wichtig und leitet uns in all unseren Entscheidungen. Wir sind überzeugt, dass es Hand in Hand gehen kann, ein erfolgreiches Unternehmen zu sein und einen Beitrag zur Rettung unseres Planeten zu leisten. „Shaping Sustainable Solutions“, also „nachhaltige Lösungen zu entwickeln“, ist deshalb auch der zentrale Baustein unserer Unternehmensstrategie. Wir haben eine exzellente Ausgangsposition und ein super Team, um das zu schaffen. Mehr als 2.000 Mitarbeitende rund um den Globus sind unser wichtigstes Kapital – mit viel Neugier, Begeisterung, Erfindergeist und Energie entwickeln sie bestehende Produkte weiter und feilen an innovativen Lösungen für das zukünftige Portfolio. Ihr Motor ist unsere Vision: „Wir werden die Art und Weise, wie Menschen Wasser trinken, nachhaltig verändern.“

 

 

Wie Sie sich bei uns einbringen können

 

Cybersecurity, IoT-Projekte, Mobile Devices, Intranet, Business Applikationen oder die IT Infrastruktur – Systeme und Dienstleistungen, auf deren reibungslose Funktion alle unsere BRITA Mitarbeiter täglich vertrauen. Natürlich stellen wir dies weltweit und rund um die Uhr sicher – aber IT bei BRITA ist mehr: Wir sind der interne Change Agent und Implementierungspartner aller Fachbereiche für digitale Lösungen, z.B. bei der Einführung der SAP Success Factors Suite oder neuer eCommerce-Lösungen.

Als Werkstudent*in unterstützen Sie bei uns laufende IT-Projekte im HR Umfeld. Hier begleiten Sie unter anderem System-Rollouts und verbessern mit unseren HR Kollegen das aktuelle System. Dabei bekommen Sie tiefgehende Einblicke in eine vielfältige und abwechslungsreiche Abteilung und wirken aktiv im Arbeitsalltag mit.

 

  • Mitarbeit an Konzepten und Entwicklung von Mitarbeiter Lifecycle Prozessen (z.B. automatische Anlage von Benutzerprofilen bei Neueinstellung)
  • Optimierung und sorgfältige Dokumentation von Prozessabläufen und Kommunikation an Tochtergesellschaften
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Fachbereich HR und den IT-Teams
  • Planung und Koordination von Maßnahmen im Bereich IT-Infrastruktur
  • Erstellung von Testfällen und Testdurchführung
  • Fehleranalyse zum Verbessern unserer Systeme
  • Datenanalyse und -Verarbeitung in Excel

 

Beste Voraussetzungen für Ihren Einstieg

  • Student*in der Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschaft mit Affinität zur IT 
  • Gute Kenntnisse von MS Office (z.B. versierter Umgang mit Excel)
  • Fähigkeit zur Erstellung von technischen Dokumenten in anwenderorientierter Sprache
  • Kommunikationsfähigkeiten in deutscher und englischer Sprache
  • Fähigkeit zur selbstständigen Arbeit
  • Analytisch-strukturiertes Denken
  • Sorgfältige Arbeitsweise
  • Eigeninitiative und die Fähigkeit, sich schnell in neue Sachverhalte einzuarbeiten

 

Arbeitszeit und Dauer

  • 15-18 Stunden/Woche
  • Mindestens 12 Monate, gerne auch länger

 

Das bieten wir Ihnen

Wertschätzung und Anerkennung für den engagierten Einsatz unserer Mitarbeitenden sind für uns wichtige Faktoren einer erfolgreichen Zusammenarbeit. Wir möchten, dass Sie sich während Ihrer Zeit bei BRITA weiterentwickeln, Raum zum Lernen erhalten, als aktives Teammitglied Ihre Aufgaben übernehmen und Spaß bei der Arbeit haben. Damit uns dies gelingt, bieten wir Ihnen unter anderem:

  • Eine offene und dynamische Unternehmenskultur gepaart mit der Möglichkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Ein herausforderndes und internationales Arbeitsumfeld mit spannenden Aufgaben in einer Branche der Zukunft
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und eine marktgerechte, faire Vergütung
  • Subventionierte Kantine sowie kostenlose Heiß- und Kaltgetränke

 

 

Kein Sprung ins kalte Wasser – sondern ein Schritt in die Zukunft.

Jennifer Mannl freut sich über Ihre Bewerbung über unser Karriereportal!