Laden...
Diese Stelle teilen

Specialist International Logistics (m/w/d)

Verändern Sie mit uns nachhaltig die Art und Weise, wie Menschen Wasser trinken

Die BRITA Gruppe ist einer der weltweit führenden Experten für optimiertes und individualisiertes Trinkwasser. Als Hidden Champion hat BRITA eine Marktnische erkannt und erfolgreich ausgebaut. Nachhaltigkeit, im Englischen „Sustainability“, ist uns als verantwortungsvolles Familienunternehmen besonders wichtig und leitet uns in all unseren Entscheidungen. Wir sind überzeugt, dass es Hand in Hand gehen kann, ein erfolgreiches Unternehmen zu sein und einen Beitrag zur Rettung unseres Planeten zu leisten. „Shaping Sustainable Solutions“, also „nachhaltige Lösungen zu entwickeln“, ist deshalb auch der zentrale Baustein unserer Unternehmensstrategie. Wir haben eine exzellente Ausgangsposition und ein super Team, um das zu schaffen. Mehr als 2.000 Mitarbeitende rund um den Globus sind unser wichtigstes Kapital – mit viel Neugier, Begeisterung, Erfindergeist und Energie entwickeln sie bestehende Produkte weiter und feilen an innovativen Lösungen für das zukünftige Portfolio. Ihr Motor ist unsere Vision: „Wir werden die Art und Weise, wie Menschen Wasser trinken, nachhaltig verändern.“

 

 

Wie Sie sich bei uns einbringen können

  • Als Teammitglied arbeiten Sie aktiv an der Weiterentwicklung und Umsetzung der BRITA Strategie mit Fokus auf den Bereich Group Logistics. Sie werden ab dem ersten Tag ins Tages- und Projektgeschäft aktiv eingebunden. Daraus ergeben sich die folgenden Aufgaben für Sie:
  • Sie arbeiten bei der Entwicklung um Umsetzung der Gruppen-Logistik-Strategie mit
  • Sie übernehmen zusammen mit dem Team die fachlichen Beratung der Tochtergesellschaften mit Logistikfunktion, in Hinblick auf Lager, Transport, Make or Buy Entscheidungen etc.
  • Sie unterstützen bei der Entwicklung und Umsetzung eines Berichtswesens mittels geeigneter Kennzahlen (KPI`s) innerhalb der Gruppe
  • Sie leiten Handlungs- und Verbesserungsmaßnahmen zur Steigerung der Wirtschaftlichkeit, Logistikstandards und Prozesseffizienz ab
  • Sie führen eigenständig Logistikprojekte durch und arbeiten intensiv bei Digitalisierungsprojekte mit
  • Sie übernehmen die operative Frachtkostenkalkulation sowie Frachtverhandlungen -Tendermanagement (Fracht: alle Verkehrsträger; internationale Lagerlogistik)
  • Sie stimmen sich eng mit dem Logistikteam im In und Ausland sowie mit den Logistikdienstleistern ab

 

Beste Voraussetzungen für Ihren Erfolg

  • Sie haben Spaß an der Übernahme von Verantwortung, arbeiten gerne im internationalen Umfeld mit Fokus auf Logistik und der Optimierung von Prozessen
  • Sie sind neugierig, interessiert an Veränderungen und besitzen die Fähigkeit, diese Veränderungsprozesse mit Engagement und Initiative voranzutreiben
  • Die Lösung und Ausarbeitung von komplexen logistischen Fragestellungen und Themen der Datenanalyse begeistern Sie
  • Dafür bringen Sie eine schnelle Auffassungsgabe, ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie eine zielorientierte Arbeitsweise mit. Ihre Denk und Handlungsweise ist unternehmerisch geprägt.
  • Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Für das Tages- und Projektgeschäft verfügen Sie idealerweise über sehr gute Kenntnisse in MS-Office und  Erfahrung in SAP R/3 MM/WM/SD
  • Zur Vervollständigung Ihres Profils verfügen Sie über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in den Bereichen Logistik, Supply Chain Management, Betriebswirtschaft oder über vergleichbarer Qualifikation
  • Idealerweise haben Sie bereits erste internationale Berufserfahrung im Bereich FMCG  mit Schwerpunkt Logistik und Supply Chain sammeln können, gerne durch In- und Ausland-Praktika oder Werkstudenten-Tätigkeiten

 

 

Das bieten wir Ihnen

Bei Ihrer Einarbeitung werden Sie durch Ihre Führungskraft sowie Teamkollegen unterstützt. Dabei werden wir die aktuellen Corona-Regelung beachten und den aktuellen Verordnungen anpassen. Die Gesundheit steht dabei immer im Focus. Entsprechend wird es in den nächsten Monaten eine Mischung aus Präsenz- und Home Office geben.
 

Wertschätzung und Anerkennung für den engagierten Einsatz unserer Mitarbeitenden sind für uns wichtige Faktoren einer erfolgreichen Zusammenarbeit. Wir möchten, dass Sie mit Freude Ihren Aufgaben bei BRITA nachkommen und gerne Teil des BRITA Teams sind. Damit uns dies gelingt, bieten wir Ihnen unter anderem:

  • Eine offene und dynamische Unternehmenskultur gepaart mit der Möglichkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Ein herausforderndes und internationales Arbeitsumfeld mit spannenden Aufgaben in einer Branche der Zukunft
  • Vielseitige Entwicklungsperspektiven mit Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Führungskräfteschulungen bis hin zu Coaching-Programmen
  • Tarifliche Eingruppierung entsprechend der IG BCE (Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie und Energie)
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Leistungen der betrieblichen Altersversorgung sowie Zuschüsse zur Finanzierung von zusätzlicher Altersversorgung
  • Langzeitkonten, mit dem Ziel, sich freie Zeit anzusparen z.B. für Sabbaticals, Altersteilzeit
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und Home-Office Regelung
  • Subventionierte Kantine sowie kostenlose Heiß- und Kaltgetränke
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und ein Job-Rad Programm
  • Parkplatz und E-Auto-Ladestationen kostenlos

 

 

Kein Sprung ins kalte Wasser – sondern ein Schritt in die Zukunft.

Sabine Marienfeld freut sich über Ihre Bewerbung über unser Karriereportal!